A Declaration of the Independence of Cyberspace … 16 Jahre danach

Die aktuelle Diskussion rund um die Freiheit des Internets in hat mir einmal mehr eine sehr interessante Rede ins Gedächtnis gerufen – A Declaration of the Independence of Cyberspace. Der Text, der im Jahr 1996 (!) von John Perry Barlow in Davos publiziert wurde, mag zwar übertrieben wirken, trifft aber doch die aktuelle Diskussion ziemlich genau. Die Netzfreiheit ist eine der größten Errungenschaften unserer Zeit und nun kommt einmal mehr Industrie und Regierungen und wollen soviel wie möglich davon monetarisieren und kontrollieren. Ich kann nur hoffen, dass die von uns gewählten Regierungen nicht den Schritt Richtung Spaltung des Internets wählen, sondern das globale unkontrollierte und freie Netzwerk wie wir es heute kennen erhalten bleibt.

Wer Interesse hat, sollte sich einen Augenblick Zeit nehmen und den Text selbst lesen, entweder in der Originalfassung oder in einer deutschen Übersetzung.

Kommentar hinterlassen